Genuss-Seminar: Craftbiere mit Kräutern

„Bier ist eine wahrhaft göttliche Medizin“
Paracelsus (1493-1541)

Bier wurde schon vor 6.000 Jahren von den Sumerern gebraut und auch die Germanen schätzten den berauschenden Getreidetrunk, was Funde von Bieramphoren aus dem 8. Jahrhundert belegen.  Mönche im Mittelalter entwickelten die Kunst des Bierbrauens weiter und Gelehrte wie Hildegard von Bingen oder Paracelsus nutzten Biere – gebraut mit verschiedenen Kräutern – als Basis für Heiltränke. Da vielerorts Hopfen fehlte, wurden zur Aromatisierung und Konservierung der Biere andere Kräuter beigegeben. 

 

Craftbiere: handwerklich, kreativ und geschmacksintensiv

Gagel Gagelbier Myrica gale

Heute werden alte und regionstypische Bierstile und Zutaten wieder neu entdeckt. Viele Bierbrauer, die im Zuge der Craftbier-Bewegung in kleinem Umfang und handwerklich Bier brauen, widmen sich mit viel Kreativität diesen alten und auch neu entwickelten Kompositionen. Es entstehen spannende Bierkreationen, die sicher vielen unbekannt sind und sowohl Gelegenheitsbiertrinker als auch Bierkenner überraschen. 

Entdeckertour rund um die Geschmacksvielfalt besonderer Biere mit Kräutern

Genau das ist das Ziel unseres Genuss-Seminars: Biertrinkern ein außergewöhnliches Genuss-Erlebnis zu bieten. Nico Schön, Getränketechnologe, Bier-Brauer und -Sommelier,  und Kräuterexpertin Heide Beyerle nehmen Sie bei ihrem Genuss-Seminar „Craftbiere mit Kräutern“ mit auf eine Entdeckertour rund um die Geschmacksvielfalt besonderer Craftbiere, die aus oder mit Kräutern gebraut wurden. Mit viel Leidenschaft, kurzweilig und unterhaltsam geben sie einen Überblick über Bekanntes und Unbekanntes rund um den Biergenuss: die Geschichte des Biers, das Reinheitsgebot, den Brauprozess sowie die Geheimnisse rund um den „Zaubertrank Bier“ mit Kräutern.

Höhepunkt der Veranstaltung ist das Probieren von fünf ganz besonderen Bieren aus Deutschland und Belgien, die aus oder mit Kräutern gebraut wurden und alles andere als gewöhnlich sind. Es gibt viel zu entdecken, denn die Aromenvielfalt unserer ausgewählten Craftbiere ist unglaublich: Rosmarin, Anis, Zitrusfrüchte, Koriander, Lakritz, Zimt und vieles mehr. Lassen Sie sich überraschen, was diese Grut-, Gagel- und Wit-Biere zu bieten haben!

Biertasting Nico Schön und Heide Beyerle im Brauhaus

Neugierig geworden? Dann melden Sie sich an! Sie haben die Wahl zwischen einem Genuss-Seminar mit und ohne Brauereibesichtigung, bei beiden ist die Verkostung von fünf Bierproben inklusive. 

Unsere Genuss-Seminare: Craftbiere mit Kräutern
Genuss-Seminar ohne Brauereibesichtigung

Wann: 6. Dezember (Dienstag), ab 19 Uhr 

Wo: Erlebnishaus in Eschborn (Odenwaldstraße 22-24)

Preis: 25 Euro (Vortrag und fünf hochwertige deutsche und internationale Craftbierproben, Wasser und Knabbereien inklusive)

Anmeldung: Per E-Mail an info@natoursinn.de oder über das Kontaktformular (Button).
Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen, maximal 20 Personen. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich!

Genuss-Seminar mit Besichtigung der Brauerei

Wann: 15. Dezember (Donnerstag), ab 19 Uhr 

Wo: Brauhaus Castel in Mainz-Kastel (Otto-Suhr-Ring 27)

Preis: 29 Euro (Führung durch die Brauerei, Vortrag sowie Proben von fünf hochwertigen deutschen und internationalen Craftbieren, Wasser und Knabbereien inklusive)

Anmeldung: Per E-Mail an info@natoursinn.de oder über das Kontaktformular (Button).
Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen, maximal 15 Personen. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich!

Brauhaus Castel

Die Biere des Brauhaus Castel sind nicht Teil der Verkostung, das Brauhaus freut sich jedoch über einen Besuch im Anschluss an die Veranstaltung. 

Genuss-Seminar Craftbiere mit Kräutern – die Partner: 

Nico Schön

Getränketechnologe, Bierbrauer und Biersommelier 

Nico Schön, Getränketechnologe, Bierbrauer, Biersommelier

Heide Beyerle 

Kräuterexpertin und Genießerin

Heide Beyerle, Kräuterxpertin und Bierliebhaberin
Wilder Hopfen Bier
Biertasting Craftbier mit Kräutern
Biertasting mit Nico Schön und Heide Beyerle
Steenuilke de Ryck Craftbier Belgien
Scroll to Top