Über mich

Schön, dass Sie sich für meine Person interessieren! Mein Name ist Heide Beyerle, ich bin:
  • Diplom-Geographin (Universität Mannheim), 
  • zertifizierte NABU-Naturführerin (Umweltwerkstatt Wetterau) und NABU-Insektenscout, 
  • zertifizierte Kursleiterin Waldbaden (IWAN – Institut für Waldatmen und Naturerfahrung), 
  • Naturliebhaberin, leidenschaftliche (Wald-)Spaziergängerin, Bloggerin, Hobby-Fotografin, Mutter von zwei Töchtern und Wahl-Hessin.
Heide Beyerle NaTourSinn Waldbaden

Als Diplom-Geographin haben mich natur- und landeskundliche Themen schon immer interessiert. Ausgedehnte Spaziergänge und Wanderungen, die Kamera immer griffbereit, waren stets meinen Ausgleich zum Arbeitsalltag. Als ich im Internet auf die Ausbildung zur NABU-Naturführerin bei der Umweltwerkstatt Wetterau gestoßen bin, zögerte ich nicht und habe diese mit viel Freude und Wissenszuwachs erfolgreich absolviert. Außerdem bin ich in der NABU Ortsgruppe Eschborn aktiv, seit 2022 auch im Vorstand. 

Besonders am Herzen liegt mir auch die Öko-Modellregion Rhein-Main, zu der auch der Main-Taunus-Kreis und der Hochtaunuskreis gehören, deren Ziel es ist, die nachhaltigen, regionalen und regional-ökologisch erzeugten Produkte dieser Region zu stärken. In diesem Sinne bin ich stolz darauf, die Spezialkelterei Herberth in Kronberg und Klein Viehs wo(h)llige Produkte (Coburger Fuchsschafe) des Aussiedlerhofs Ruppert in Flörsheim zu meinen Kooperationspartnern zählen zu dürfen.  

Und weil ich mich im Wald sehr wohl fühle und Waldökologie schon immer mein Faible war, legte ich noch eine Ausbildung als Kursleiterin Waldbaden beim Institut für Waldatmen und Naturerfahrung im Nordschwarzwald oben drauf.  

So „gerüstet“ habe ich mich entschlossen, NaTourSinn zu gründen und mein geographisches und naturkundliches Wissen und meine Liebe zur Natur weiterzugeben. 

Heide Beyerle Streuobstwiese Ebbelwoi

Mein Netzwerk und meine Partner

Scroll to Top